Homer DOH!

Nach sehr langer Zeit ist es nun endlich mal wieder soweit, ich muss mal wieder was schreiben....

 

Ich frage mich einfach nur noch Wieso ? Wieso kann ich nicht 1x mal in meinem Leben etwas richtig machen. Wieso verliere ich so oft sofort die Kontrolle über mich. Wieso sollte überhaupt noch jemand an mich glauben und zu mir halten obwohl ich doch nur allen weh tue und das unbewusst, ich merke es nicht einmal mehr wenn ich jemanden verletzte.

Seit ein paar Tagen lasse ich mir alle meine FEHLER aus dem letzten Jahr Revue passieren und versuche, auf Teufel komm raus, es besser zu machen und was passiert ? Ich mache es nur noch schlimmer !! Besonders bei den zwei Menschen die ich mehr LIEBE als alles andere. Ihr müsst (fast) jeden Tag unter meinen Launen leiden und ich frage mich so oft ,,Warum haltet ihr noch an mir fest?´´ womit habe ich Euch zwei bitte verdient ?? Bitte sagt es mir.

Es sind zur Zeit so viele Gedanken die mein Hirn bombadieren und geordnet werden wollen doch ich kriege sie nicht zu fassen. Und wenn ich doch mal einen Gedanken geordnet habe dann wühlt er sich ein paar Minuten/Stunden oder Tage später wieder ans Tageslicht und zermartert mir die Birne. ICH WILL DAS NICHT MEHR. Ich will dass das aufhört in meinem Kopf, ich will das alles da oben endlich abgelegt wird und LIEGEN bleibt aber ich schaffe es nicht. Ich brauche Hilfe das weiß ich aber bin zu Kraft- und Antriebslos um mir diese zu holen. Gleichzeitig weiß ich das ich ohne diese Hilfe total verloren bin und mein ganzes Leben an mir vorbei gleitet und ich die Richtung nicht mehr bestimmen kann. Ich weiß welchen Weg ich einschlagen will aber ich schaffe es nicht und das zerreißt mir mein Herz. Ich sehe den Tag, an dem ich endgültig alleine bin, immer näher rücken und kann es irgendwie nicht verhindern. Ich will nicht mehr !!

 

BITTE holt mich endlich aus diesem Scheiß raus BITTE !!!

 

Die folgenden Worte sind speziell an Dich gerichtet Schatz:

Seit gut einem Jahr sind wir jetzt zusammen, du bist mein einziges Glück und ich merke wie ich dich von Tag zu Tag mehr verliere. Bitte hilf mir, ich brauche dich gerade so sehr ! Und bitte bitte bitte vergib mir meine ganzen scheiß Sachen in den letzten Tagen, Wochen und dem vergangenen Jahr, bitte. Ich bin bereit alles FÜR dich zu machen nur ich brauche deine Hilfe und zwar dringend.

ICH LIEBE DICH !!!!

5.1.11 00:09


Werbung


Selbsthass !!

Ich wider mich von Tag zu Tag immer mehr an !!

Seit 4 Monaten kein/kaum Geld, schiebe es vor mir her meinen Arsch zum Arbeitsamt zubewegen um meinen Arbeitslosengeldantrag abzugeben und das alles nur weil ich mir vorkomme wie ABSCHAUM !!!!!!!!!!!!!!!

Gerade eben kam mein ganzer Frust dann endgültig raus. Ich wollte Kartoffeln kaufen um meiner Freundin und ihrer Tochter was zu Essen zukochen, aber von welchem Geld ? Wiedermal meine Freundin alles bezahlen lassen ? NEIN. Ich also ohne ein Wort zusagen nach oben und mich auf´s Bett geworfen und versucht meinen Kopf frei zukriegen, den Frust und den Selbsthass wieder etwas zu verdrängen, doch vergebens. Umso mehr ich nachdachte, desto beschissener ging es mir. Wenn ich selbst mal vor mir stehen könnte würde ich mir auf die Schnauze hauen um mich selbst wach zu rütteln und aus´m Knick zu kommen.

Naja ich seh es eh wieder alles auf mich zu kommen. Ich trau mich nicht diesen beschissenen Antrag abzugeben und schiebe es weiter und weiter vor mir her. Ich HASSE mich so abgrundtief für diese Lebenseinstellung gerade aber ich weiß auch nicht wie sie andern kann.. :/

 

So.. Ich rauch auf und dann ma gucken was der restliche Tag noch so bringt. 

21.4.10 15:52


Harte Zeiten, hartes Leben

So ums Kurz zu fassen, es kommen harte Zeiten auf uns 3 zu. Das weiß ich, aber ich weiß auch dass wir 3 diese zusammen durchstehen und uns das enger zusammen schweißt!! Ich habe den ´´Kampf´´ gegen diese harten Zeiten angetreten und werde ihn bis zum Ende durchstehen, alles nur für meine beiden kleinen Frauen

Es kommen viele Stolpersteine auf uns zu, dies ist mir Bewusst, und mir ist Bewusst das wir diese Stolpersteine einfach überspringen werden als wäre es NICHTS. Wir finden für jedes Problem eine Lösung.

 

Jetzt noch ein paar Worte an die Person die mich seit dem 13.Januar 2010 begleitet: Mein über alles geliebter Schatz. Du bist alles was mir in meinem Leben fehlte und mein Leben mit Glück, Liebe, Zuneigung, Vertrauen und vielem vielem mehr erfüllt. Ich danke dir für ALLES Schatz, du tust mir so unendlich gut ! ICH LIEBE DICH SO SEHR MEIN ENGEL ! Ich werde IMMER an deiner Seite stehen und deine Hand zu halten, egal was auf uns zu kommen mag, wir schaffen das !

Danke das es dich gibt, Danke das du mir soviel Kraft, Mut und Liebe gibst um alles schaffen zu können was ich will !!!!!! ICH LIEBE DICH SO UNENDLICH DOLLE <3

28.3.10 20:51


Ähm ja

Ich rall einfach ma wieder nicht was los ist. Eine absolut unwichtige Sache, meiner Meinung nach scheint ja ma wieder auszureichen um ma wieder das ARSCH DER NATION !!! zu werden ? Was soll den dieser scheiß Kindergarten hier ? Ich will niemanden weh tun aber ich rall das einfach nicht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

So, schnauze voll weiter zublogen. ich geh SAUFEN !!!!!!!!

 

..|..

 

,,Es ist Zeit zugeh´n´´

26.3.10 18:08


Kleinigkeiten ?

Ja, es war mal wieder eine Kleinigkeit. Um genauer zu werden, mein Kippenstopfer... Zweimal keine gute Kippe zu stande gebracht segelte er gen Wand, zerbarst in seine Bestandteile. Meine Laune dabei irgendwo zwischen Heulen und irgendwem auf´s Maul hauen. Warum ? Keine Ahnung.

Notgedrungen, weil ich ja eine rauchen wollte, einen neuen Stopfer kaufen gefahren. Wunderbar, billiger als ich dachte. Zuhause angekommen direkt Kippe stopfen wollen.... Naja der neue Stopfer entpuppte sich ebenfalls als ARSCHLOCH !!!!! 4x verkackte Kippen und meine Laune ging noch weiter bergab, sehr viel weiter sogar. Selbstzweifel, Angst vorm Versagen kamen hoch und vorallem wieder der Gedanke ,,Schlag auf deine Wohnzimmertür ein´´ . Ich weiß selber dass es ne scheiß Idee ist und hab es auch noch nicht gemacht, auch wenn es in mir förmlich danach SCHREIT Naja dann doch endlich ne ´´akzeptable´´ Kippe stopfen können und meine Nerven ein wenig beruhigen können. Jetzt sind da aber noch die Selbstzweifel und Versagensängste in meiner Birne wegen Morgen. Hab Probearbeiten als Briefträger, bestimmt nen Easy-Job aber ich hab Angst da zu versagen und den Job nicht zubekommen. Welcome Selbstzweifel und Angst.. Wieso kommt ihr zwei beiden scheiß Gedanken eigentlich immer wieder ? Ich will amliebsten vor Morgen wegrennen, aber wohin und wieso ? Beweise ich mir durch das Wegrennen etwas ? NEIN ! Also Gedanken ignorieren ? Ja würd ich gern, aber leichter gesagt als getan. Scheiße ey, ich hab mich doch gestern noch so darüber gefreut und dann wegen solchen Kleinigkeiten überrollt mich das alles wieder...

*Kurz ma rumbrüll*

So.. Frust etwas weggeschrieben und auf in einen hoffentlich Erfolgreichen morgigen Tag

 

bye

19.3.10 20:51


Neuer Lebensabschnitt ?!

Heutmorgen hatte ich meinen zweiten Termin zur Eignungsfeststellung beim Bund, musste mit der Psychologin dort sprechen. Ich hatte echt ziemlich muffen hin zugehen, aber das Gespräch endete für mich doch ziemlich gut. Ich habe bis bis zum 30.6. Zeit mir eine neue Ausbildungsstelle zu suchen und wenn nicht gehts ab nach Munster.

Einerseits freue ich mich noch Zeit zu haben um eine neue Ausbildung zu finden, andererseits hab ich Angst nichts zu finden und dann zum Bund zu gehen. Mein größter Wunsch gerade ist es hier aus meinem Leben weg zukommen und zusammen mit meinen zwei Mädels ein neues anzufangen, auch wenn das bestimmt nicht leicht wird weiß ich dass wir drei das zusammen schaffen. Also muss ich mich in Arsch treten und eine Ausbildungsstelle bei euch zu finden.

Ich will einfach den Rest meines Lebens mit euch beiden verbringen und um endlich meine eigene Familie zu haben.

 

Also heißt´s für mich ,,Reiß dich zusammen und geh deinen Weg, auch wenn er mal Bergauf geht´´

 

Schatzis ? Ich liebe euch beide !!! Wir schaffen das <3

16.3.10 22:44


Aussen so, Innen so

Ich finden keinen gescheiten Textanfangen, also einfach drauf los..

Was ist nur mit mir los ? Nach Aussen wirke ich immer so heiter und fröhlich, aber Innerlich ist es das PURE Chaos. Eigentlich sollte ich der glücklichste Mensch unter der Sonne sein, seit dem 13.01.2010 verzauberst DU mein Leben so sehr und dass tut mir unendlich gut. Ich danke dir für alles!!! Trotzdem bin ich mit mir total unzufrieden, ich will es ändern aber ich kann es. Ich stehe mir selber so im Weg und ich finde den Weg und MICH nicht.

Die beschissene Arbeitslosigkeit zermürbt mich von Tag zu Tag mehr und zieht mich immer weiter vom rettenden Ufer weg. Ich will doch einfach nur wieder einen geregelten Tagesablauf haben und Geld verdienen um mich endlich wieder ´´komplett´´ fühlen zu können. Nein nicht wegen des Geldes sondern wieder als Teil der Gesellschaft. Aber anstatt mich aufzuraffen um irgendwas zu finden kriege ich meinen Arsch nicht hoch, weil ich selber nicht mal weiß was ich genau machen will UND es mir gleichzeitig doch egal ist was, hauptsache ich kann wieder was machen.

Dies alles und einiges mehr, über das es mir zuzeit noch etwas schwer fällt zu schreiben, zieht mich Innerlich so runter und ich ertränke meinen Frust im Alkohol. Scheiß Erkenntnis aber die pure Wahrheit.

 

Der Stand der Dinge
Der Lauf der Zeit
Jetzt und in alle Ewigkeit
Die Spiegel werfen Stück für Stück
Jeden Tag dasselbe Bild zurück
Alles so wie’s immer war
Tag für Tag
Jahr für Jahr 

5.3.10 21:18


Gratis bloggen bei
myblog.de